Sicherheit

Datenverkehr zwischen drahtlosen Geräten und Back-End Systemen muß gut abgesichert werden. Ein Großteil des drahtlosen 2G/3G/4G Datenverkehrs verläuft nämlich über das öffentliche Netz, ohne PIN-Code auf den SIM-Karten oder abgeschirmte IP-Adressen. Unzulänglicher Datenschutz kann dazu führen dass Dritte Protokoll und IP-Adresse des Geräts herausfinden, Datenverkehr abhören oder über Fernsteuerung ein Gerät übernehmen. Dagegen kann man relativ einfach vorgehen. Datenschutz gibt es auf drei Ebenen:

Möchten Sie mehr erfahren über die Sicherungsmöglichkeiten die wir Ihnen bieten können? Kontaktieren Sie uns noch heute über unser Kontaktformular.